Uncategorised

 

Das Schicksal des kleinen Youssef gab 2005 den Anstoß zur Gründung des RIF Kinderhilfsverein e.V. Der herzkranke Junge benötigte eine Operation, die den finanziellen Rahmen seiner bedürftigen Eltern sprengte. Die Gründungsmitglieder sammelten Spendengelder, um die Behandlung zu ermöglichen.

 

Trotz intensiver medizinischer Bemühungen ist Youssef leider gestorben. Die emotionale Einbindung während der zehn monatigen Behandlung bewegte die sieben Gründungsmitglieder dazu, ihre Arbeit fortzusetzen und weiter auszubauen.

 

Seither konnten zahlreiche Projekte umgesetzt werden, um notdürftigen Kindern zu helfen.

 

 

 

 

Der RIF Kinderhilfsverein e.V. ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Mainz. Mithilfe von Spenden setzt sich dieser dafür ein, die Notlage von Kindern in Marokko zu lindern und ihre Lebenslage nachhaltig zu verbessern.

Dazu gehören insbesondere: 

  • Übernahme und Vermittlung/Koordinierung von Patenschaften

  • Grundsicherung durch Wohnraumverbesserungen und Existenzgründung
  • (Mit-)Finanzierung von Krankenbehandlungen mittelloser Kinder

  • (Mit-)Finanzierung der Schulausbildung

  • Gezielte Förderung behinderter Kinder, alleinerziehender Mütter oder von Waisenkindern

  • Aufbau von Bildungsstätten, Waisenhäusern und Kindergärten sowie deren Unterstützung 

Eine Auswahl unserer Sponsoren

Suchen

Vereinspräsentation

 

VEREINSFLYER

 

VEREINSBROSCHÜRE

 

AKTIONSFLYER HILFE FÜR MAROKKO

 

Kontaktdaten

RIF Kinderhilfsverein e.V.

Postfach 42 11 51 | 55069 Mainz

E-Mail: kontakt@rif-khv.com

Zum Seitenanfang