Aid Al-Adha Mubarak | 2017

 

 

Wir wünschen unseren muslimischen Mitgliedern, Sponsoren und Vereinsfreunden einen gesegneten Aid Al-Adha. Möge Allah unsere Gebete und Opfergabe annehmen. Mögt ihr wundervolle Stunden mit euren Liebsten verbringen und den Tag in Gemeinschaft und Freude verbringen.

Dank großzügiger Spender konnten wir in diesem Jahr insgesamt 19 Opfertiere in Nador, Taza und Midar an bedürftige Familien verteilen. Möge Allah eure Spende annehmen und euch hierfür belohnen.

 

Viele bedürftige Familien können sich über das Jahr hinweg kaum Fleisch leisten, da es in Marokko verhältnismäßig sehr teuer ist. Mit der Spende eines Opfertieres erhalten die Familien über einige Zeit hinweg das Luxusnahrungsmittel "Fleisch" - ein Eiweislieferant, der besonders für Kinder im Wachstum von großer Bedeutung ist.

Aid Al Adha Mabrouk - 20 Familien unterstützt

Zum Aid al Adha möchte der RIF Kinderhilfsverein seinen muslimischen Mitgliedern, Sponsoren und Freunden ganz herzlich gratulieren. Wir danken euch für eure tatkräftige Unterstützung und eure Treue - sie ist die Basis des Vereins. Euer Vertrauen motiviert uns, noch mehr zu tun und die Projekte auszubauen. Damit erreichen wir immer mehr Bedürftige und streuen den Samen unseres Glaubens: die Barmherzigkeit. Hierfür danken wir euch sehr.      

Auch 2016 konnten wir bedürftigen Familien Opfertiere bereitstellen, die sonst an der Teilnahme des Festes verzichten müssten und auch im Alltag nur wenig Zugang zum Luxusnahrungsmittel "Fleisch" haben. Insgesamt haben wie im letzten Jahr 20 Familien aus Nador, Al Houceima, Guercif und Taza ein Opfertier dankend entgegengenommen.

 
Wasalam alaykum ou alaykoum asalam

 

Euer RIF Kinderhilfsverein e.V.

 

Zum Seitenanfang